FLVW Kreis10 Detmold
FLVW Kreis10 Detmold

Wir begrüßen Sie auf der offiziellen

 

Homepage des  FuL Kreis Detmold

Die Ferienfreizeit „Lensterstrand“ öffnet wieder die Tore!!

Ab dem 15. Juli 2019 geht es für 2 Wochen nach Grömitz an die Ostsee.

Den Flyer ausdrucken, ausfüllen und an: Andreas Winkelgrund, Siekswiese 32, 32760 Detmold

Anmeldeformular Lensterstrand 2019
Flyer 2019.pdf
PDF-Dokument [688.4 KB]

Das Erste Treffen für den neuen C- Schein-Lehrgang findet am

 

Freitag, den 18.01.2019 um

 

17.30 Uhr im

 

Schulzentrum Werreranger (Aula) in Lage statt

Ehrenamtspreis des Kreis Detmold am 30.11.2018

Gruppenbild der geehrten Ehrenamtlichen

Klaus Gronemeyer (FLVW Ehrentag):

Klaus Gronemeyers Wirken im Fußball-Club Augustdorf lässt sich nicht in wenige kurze Worte fassen. Zu umfangreich sind die Tätigkeiten, Aktivitäten und Unterstützungsleistungen, die er auf vielfältige Art und Weise seit vielen Jahren ohne jeglichen fordernden Anspruch auf Anerkennung in den Verein einbringt.

Er ist mit Leib und Seele für seinen Verein unermüdlich aktiv, wenn er darum geht vor allem, aber nicht nur organisatorische Dinge vorausschauend zu regeln. Denn ohne eine gut funktionierende Organisation als Bühne für eine erfolgreiche Gestaltung des Jugendfußballs sind sportliche Erfolge kaum vorstellbar.

Seit dem 1.11.1998 ist Klaus Gronemeyer Mitglied des FC Augustdorf. Mit dem Vereinsbeitritt war er sofort bereit, eine ehrenamtliche Aufgabe unter Einbringung seiner Erfahrung als aktiver Spieler zu übernehmen. Seit März 2016 ist Klaus Gronemeyer zusätzlich zu seinen bereits umfangreichen Aufgaben im Verein noch als stellv. Jugendobmann eine große Stütze für den in dieses Amt gewählten Mitarbeiter des Vereins, dessen Rücken dadurch in hohem Maß für Aufgaben außerhalb des Vereins freigehalten wird. Er kümmert sich nicht nur sehr kreativ persönlich um die Beschaffung aller notwendigen Materialien, sondern er motiviert durch seine zupackende und ansteckende Art auch andere Vereinsmitglieder zur Mitarbeit. Sein Motto lautet: Nur gemeinsam mit anderen Funktionsträgern des Vereins lassen sich auch außen wirksame Erfolge erzielen, um die anwesenden Vereine und Mannschaften zufrieden auf den Heimweg zu schicken.

Das Ansehen des Vereins im regionalen Bereich wurde dadurch gesteigert. Der zeitliche Aufwand, den Klaus Gronemeyer für seine ehrenamtliche Tätigkeit betreibt ist hoch, oft stellt er persönliche Belange zurück und widmet seine Zeit voll und ganz dem Verein. Besonderen Spaß hat es ihm bereitet, ihm Duo mit einem anderen Sportfreund unterstützend als redegewandter und kompetenter Hallensprecher bei den in der Augustdorfer WITEX-Halle ausgerichteten Endrunden um den LZ-Cup tätig zu sein.

Daher möchten wir dich im nächsten Jahr zum Vereinsehrentag des FLVW nach Kaiserau schicken.

Silas Krite (Sieger Fußballhelden):

Trainer des Jahrgangs 2008 (aktuell E-Junioren) die er seit Beginn der Mini-Kicker-Zeit, leider mit Unterbrechung durch mehrmonatigen Auslandsaufenthalt.

Ist Inhaber der Lizenz Trainer-C Kinder u. Jugend - parallel aktiver Spieler in den A-Junioren der Sportfreunde (bis 2017), dort zuletzt Spielführer - seit 2017 aktiver Spieler in der 1. Mannschaft - parallel aktiver und erfolgreicher Leichtathlet bei der LG Lage-Detmold-Bad Salzuflen

Dennis Heilemann (Zweiter Sieger Fußballhelden):

Dennis Heilemann ist schon seit längerem bei den Sportfreunde Berlebeck Heiligenkirchen und ist lizenzierter Trainer. Er engagiert sich seit einigen Jahren in der Fussballjugendabteilung mit verschiedenen Traineraufgaben.

 

Dennis Heilemann ist Student und hat im Zeitraum Juni bis November 2016 noch beim Umbau zum Kunstrasenplatz mit zahlreichen Arbeitseinsätzen unterstützt.

 

Bei zahlreichen Turnieren (Feld / Halle) stand Dennis selbstverständlich zur Verfügung, ob es um den Auf- Abbau geht, bzw. mal spontan als Schiedsrichter einzuspringen.

Marcel Hendrich (Zweiter Sieger Fußballhelden):

Marcel setzt sich in seinen jungen Jahren mit sehr viel Engagement für die Ausbildung der Fußballjugend ein. Hierzu hat er die Betreuung der D-Jugend, der JSG Rischenau-Elbrinxen-Lügde übernommen und die Jungs "dreimal"!!! die Woche trainiert.

Neben der Ausrichtung des vereinseigenen Turniers hat er zahlreiche, über das normale Maß hinaus, weitere Turniere angenommen und da auch schon mal richtig weite Entfernungen in Kauf genommen. In den Ferien und während der Vorbereitung auf die neue Saison hat Marcel dann jeweils ein eigenes Trainingslager vorbereitet und durchgezogen.

 Außerdem führt er auch Sondertrainingszeiten außerhalb der normalen Trainingszeiten (z. Bsp. sonntags) durch. Jede freie Minute plant er für seine Jungs ein. Aber damit nicht genug. Zusammen mit den Eltern wurden Fahrten zu Bundesligaspielen durchgeführt, Abschluss Aktionen zum Saisonende organisiert und Ende der abgelaufenen Saison auch eine Fahrt nach Cuxhaven geplant und durchgeführt.

Fritz Budde (Ehrenamtspreis Leichtathletik):

Fritz ist seit ein paar Jahren als Kampfrichter bei jeder Veranstaltung im Kreis dabei, er baut mit auf und ab und macht zuverlässig seine Arbeit - bei jedem Wetter. Sinnbildlich ein Einsatz als Kampfrichter beim Hochsprung im strömenden Regen, den er aber erst beendete, nachdem der Wettkampf abgeschlossen war.

In seinem schon fortgeschrittenen Alter ist er mittlerweile unersetzlich bei allen Kreis- und Vereinsveranstaltungen, und ein echtes Vorbild für die jüngere Generation.

Informationen zur Kreishallenmeisterschaft der Junioren sind HIER zu finden.

Bitte auch in diesem Spieljahr folgende Regelung beachten:

 

Bei Spielverlegungen sowie Änderungen der Anstoßzeit ist zuerst eine Einigung mit dem Spielpartner zu erreichen, dann bekommt diese Information der Staffelleiter zur Änderung im DFBnet und die LZ.

FuL Kreis Detmold

Gottfried Dennebier

Ahornstr. 16

32832 Augustdorf

info@flvw-kreis10-detmold.de

Partner des FuL Kreis Detmold

Sportplatzsperren

Besucher seit dem 14.01.2012

Druckversion Druckversion | Sitemap
© FLVW Kreis 10 Detmold