FLVW Kreis10 Detmold
FLVW Kreis10 Detmold

Klaus Gronemeyer (FLVW Ehrentag):

Klaus Gronemeyers Wirken im Fußball-Club Augustdorf lässt sich nicht in wenige kurze Worte fassen. Zu umfangreich sind die Tätigkeiten, Aktivitäten und Unterstützungsleistungen, die er auf vielfältige Art und Weise seit vielen Jahren ohne jeglichen fordernden Anspruch auf Anerkennung in den Verein einbringt.

Er ist mit Leib und Seele für seinen Verein unermüdlich aktiv, wenn er darum geht vor allem, aber nicht nur organisatorische Dinge vorausschauend zu regeln. Denn ohne eine gut funktionierende Organisation als Bühne für eine erfolgreiche Gestaltung des Jugendfußballs sind sportliche Erfolge kaum vorstellbar.

Seit dem 1.11.1998 ist Klaus Gronemeyer Mitglied des FC Augustdorf. Mit dem Vereinsbeitritt war er sofort bereit, eine ehrenamtliche Aufgabe unter Einbringung seiner Erfahrung als aktiver Spieler zu übernehmen. Seit März 2016 ist Klaus Gronemeyer zusätzlich zu seinen bereits umfangreichen Aufgaben im Verein noch als stellv. Jugendobmann eine große Stütze für den in dieses Amt gewählten Mitarbeiter des Vereins, dessen Rücken dadurch in hohem Maß für Aufgaben außerhalb des Vereins freigehalten wird. Er kümmert sich nicht nur sehr kreativ persönlich um die Beschaffung aller notwendigen Materialien, sondern er motiviert durch seine zupackende und ansteckende Art auch andere Vereinsmitglieder zur Mitarbeit. Sein Motto lautet: Nur gemeinsam mit anderen Funktionsträgern des Vereins lassen sich auch außen wirksame Erfolge erzielen, um die anwesenden Vereine und Mannschaften zufrieden auf den Heimweg zu schicken.

Das Ansehen des Vereins im regionalen Bereich wurde dadurch gesteigert. Der zeitliche Aufwand, den Klaus Gronemeyer für seine ehrenamtliche Tätigkeit betreibt ist hoch, oft stellt er persönliche Belange zurück und widmet seine Zeit voll und ganz dem Verein. Besonderen Spaß hat es ihm bereitet, ihm Duo mit einem anderen Sportfreund unterstützend als redegewandter und kompetenter Hallensprecher bei den in der Augustdorfer WITEX-Halle ausgerichteten Endrunden um den LZ-Cup tätig zu sein.

Daher möchten wir dich im nächsten Jahr zum Vereinsehrentag des FLVW nach Kaiserau schicken.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© FLVW Kreis 10 Detmold